Sicher und komfortabel Autofahren mit Hund

In Italien oder anderen EU-Ländern gibt es genaue gesetzliche Pflichten, wie man seinen Hund im Auto sichern muss. In Österreich fallen Tiere laut Verkehrsministerium unter die Ladungssicherungsvorschrift des Kraftfahrzeuggesetzes, die besagt, dass der Hund wie eine „Ladung“ gesichert sein muss. Er darf die sichere Fahrt nicht beeinträchtigen oder jemanden gefährden, sonst drohen Strafen. Das bedeutet, den Hund im Auto so unterzubringen, dass bei einem Unfall oder einer Vollbremsung möglichst wenig passiert – im Sinne von Mensch und Tier. So sichern Sie Ihren Hund beim Autofahren optimal: 

Grundsätzlich dürfen Hunde nicht auf der Beifahrerseite transportiert werden. Bei einer längeren Fahrt mit tierischem Begleiter sollten Sie außerdem mehrere Pausen einlegen, damit der Hund sein Geschäft verrichten kann. Dabei sollten Sie auch an ausreichend Wasser für das Tier denken. An warmen oder gar heißen Tagen darf der Hund niemals alleine im Fahrzeug zurückgelassen werden – auch nicht für wenige Minuten!

1. Gurte (für kleine Hunde)

Für kleine Hunde mit geringem Gewicht eignet sich ein Gurt aus dem Fachhandel. Dieser wird auf der Rückbank eingehängt und am Haken des Brustgeschirrs festgemacht.

Wichtig:
Beachten Sie die Länge des Gurts – Ihr Hund muss komfortabel sitzen können, darf aber im Fall einer Notbremsung nicht zwischen oder über den Vordersitzen durchfallen. Der Gurt darf niemals an einem Halsband befestigt werden. Ihr Hund sollte auch nicht aus dem geöffneten Fenster schauen können.

2. Transportkäfig (für mittelgroße Hunde)

Mittelgroße Hunde werden am besten in einem stabilen und eben fixierten Transportkäfig im Kofferraum transportiert.

Tipp:
Wird der Hund vorher sanft an die Box gewöhnt, ist er während der Fahrt auch nicht nervös.

3. Gitter (für große oder mehrere Hunde)

Große oder mehrere Hunde werden im Kofferraum ohne Box transportiert – vorausgesetzt man bringt ein stabiles Gitter zwischen Kofferraum und Fahrerkabine an. Das Gitter muss von unten bis zum Dach fix montiert und verschraubt sein. Gepäck darf niemals ungesichert zusammen mit Hunden transportiert werden.

 

Sie haben eine längere Autofahrt mit Hund vor sich – haben Sie auch an den Futter-Proviant gedacht? Hier geht’s zum getreidefreien Super-Premium Hundetrockenfutter THE GOODSTUFF:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
CHICKEN (Puppy/Junior) 14 KG CHICKEN (Puppy/Junior) 14 KG
Inhalt 14 Kilogramm (€ 4,28 * / 1 Kilogramm)
€ 59,90 *
CHICKEN (Adult) 14 KG CHICKEN (Adult) 14 KG
Inhalt 14 Kilogramm (€ 4,28 * / 1 Kilogramm)
€ 59,90 *
CHICKEN (Senior/Light) 14 KG CHICKEN (Senior/Light) 14 KG
Inhalt 14 Kilogramm (€ 4,28 * / 1 Kilogramm)
€ 59,90 *