Was tun, wenn der Hund an der Leine zieht?

Viele Hundebesitzer kennen das meist hartnäckige Problem:

Der Hund zieht an der Leine. Um das Ganze in den Griff zu bekommen, sollte das oberste Gebot immer Konsequenz lauten. Leinenruck und Gewalt haben in der Hundeerziehung nichts verloren. Positive Bestärkung wie beispielsweise verbales Lob oder das Füttern von Leckerlis im richtigen Moment motivieren den Hund und führen dauerhaft zu Trainingserfolgen.

Mit dieser Trainingsmethode klappt’s

Bleiben Sie jedes Mal, wenn sich die Leine strafft, kommentarlos stehen und ignorieren Sie Ihren Hund komplett – sagen und tun Sie nichts. Verdutzt wird sich Ihr Hund umdrehen – die Leine hängt dann wieder locker durch. Genau in diesem Moment gehen Sie weiter und loben Ihr Tier gleichzeitig verbal, solange die Leine noch locker ist. So signalisieren Sie Ihrem Hund, dass er weitergehen kann, sobald er sich für Sie richtig verhält. Beginnt er wieder zu ziehen, wiederholen Sie den Vorgang. Wenn Sie das konsequent durchziehen, werden Sie mit diesem Training auch erfolgreich sein. Das kann unterschiedlich lange dauern – je nachdem, wie lange Ihr Tier das Ziehen an der Leine schon perfektioniert und verinnerlicht hat. Bleiben Sie geduldig, aber konsequent.

Wertvolle Zusatztipps:


  • Hunde lernen das korrekte Gehen an der Leine viel eher, wenn sie ihrem individuellen Wesen nach auch entsprechend ausgelastet sind. Wenn die Rahmenbedingungen passen, sollte Freilauf für überschüssige Energien also immer in den Spaziergang mit eingebaut werden. 
  • Ihr Hund zerrt an der Leine, um überall schnüffeln zu können? Hier kann es hilfreich sein, wenn Sie den Spaziergang spannender gestalten und immer wieder mal kurzfristig nach rechts und auch nach links abbiegen oder kleine Kreise sowie „Halt“ und „Sitz“ einbauen. So wird Ihr Hund aufmerksamer und versteht, dass Sie führen. 
  • Verwenden Sie zum Trainieren eine relativ kurze Leine mit Handschlaufe. Auf eine Flexileine sollten Sie hierbei verzichten.

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
CHICKEN (Puppy/Junior) 14 KG CHICKEN (Puppy/Junior) 14 KG
Inhalt 14 Kilogramm (€ 4,28 * / 1 Kilogramm)
€ 59,90 *
CHICKEN (Puppy/Junior) 2.5 KG CHICKEN (Puppy/Junior) 2.5 KG
Inhalt 2.5 Kilogramm (€ 6,76 * / 1 Kilogramm)
€ 16,90 *
CHICKEN (Adult) 14 KG CHICKEN (Adult) 14 KG
Inhalt 14 Kilogramm (€ 4,28 * / 1 Kilogramm)
€ 59,90 *
CHICKEN (Adult) 2.5 KG CHICKEN (Adult) 2.5 KG
Inhalt 2.5 Kilogramm (€ 6,76 * / 1 Kilogramm)
€ 16,90 *
CHICKEN (Senior/Light) 14 KG CHICKEN (Senior/Light) 14 KG
Inhalt 14 Kilogramm (€ 4,28 * / 1 Kilogramm)
€ 59,90 *
CHICKEN (Senior/Light) 2.5 KG CHICKEN (Senior/Light) 2.5 KG
Inhalt 2.5 Kilogramm (€ 6,76 * / 1 Kilogramm)
€ 16,90 *