Die Wölfe & Hunde vom WSC: Inaya

Wir sind exklusiver Futtersponsor des einzigartigen Wolf Science Center (WSC) – einer Forschungseinrichtung der Veterinärmedizinischen Universität Wien, die die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Hund und Wolf erforscht.

HUHN & ZUCCHINI (Puppy/Junior)
HUHN & ZUCCHINI (Puppy/Junior)
Inhalt 0.4 Kilogramm (€ 7,98 * / 1 Kilogramm)
ab € 3,19 *
RIND (Adult)
RIND (Adult)
Inhalt 0.5 Kilogramm (€ 13,98 * / 1 Kilogramm)
ab € 6,99 *
LACHS (Puppy/Junior)
LACHS (Puppy/Junior)
Inhalt 2.5 Kilogramm (€ 10,00 * / 1 Kilogramm)
ab € 24,99 *
Kleine Rassen
Minis - Pferd (Adult)
Minis - Pferd (Adult)
Inhalt 1 Kilogramm
ab € 11,49 *
BIO Hühner-Miniwürfel (200g)
BIO Hühner-Miniwürfel (200g)
Inhalt 0.2 Kilogramm (€ 39,45 * / 1 Kilogramm)
€ 7,89 *
Alle Produkte zeigen
Die Wölfe & Hunde vom WSC: Inaya

Am WSC in Ernstbrunn leben von Hand aufgezogene Wölfe und Hunde. Sie führen eine intensive und vertrauensvolle Beziehung mit ihren Trainerinnen.

Heute stellen wir Ihnen Inaya vor.

Inaya, geboren am 8. April 2022 in einer ungarischen Tierschutzorganisation, ist deutlich kleiner als ihre Geschwister Kiano und Vitani und erinnert mit ihrem goldblonden, längeren Fell an einen kleinwüchsigen Golden Retriever. Sie erhielt daher schon früh den Spitznamen "Teacup Goldie" - auch wenn sie die Teetassen-Größe längst hinter sich gelassen hat. Sie ist eine ausgesprochen hübsche Hündin und hat in ihrer kurzen Zeit am WSC bereits viele Besucher:innenherzen erobert.

Auch wenn Inaya klein und goldig ist, hat sie es faustdick hinter den Ohren. Sie ist ein frecher, aufgeweckter Welpe und liebt das wilde Spiel mit ihren Geschwistern. Ihre Größe kompensiert sie mit einer extra Portion Selbstbewusstsein. So werden zum Beispiel auch große Hunde durch den Zaun angebellt, wenn sie sich dem Gehege nähern. Gemeinsam mit ihrer Schwester Vitani verbringt Inaya viel Zeit mit Enzi und Layla, mit denen sie später einmal ein Rudel bilden wird. Sie hat die beiden erwachsenen Hunde sehr gerne und begrüßt sie meistens mit euphorischen Lefzen lecken.

Auch wenn Inaya uns Menschen gegenüber nicht ganz so anhänglich ist wie Vitani, klettert sie doch zwischendurch gerne einmal auf den Schoß ihrer Trainerinnen und lässt sich verwöhnen. Trainingseinheiten sind ebenfalls genau nach ihrem Geschmack und sie hat in der kurzen Zeit schon erstaunlich viel gelernt.

Wer Inaya besser kennenlernen und sie unterstützen möchte, der kann eine Patenschaft für sie abschließen. Ab 28,- Euro/Monat können Sie Teil des WSC-Rudels werden. www.wolfscience.at/patenschaften

 

Foto: Nadine Groß/WSC

THE GOODSTUFF News!

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter, lassen Sie sich keine Neuigkeiten mehr entgehen und sichern Sie sich Ihren 10% Rabattcode!

NEWSLETTER ABONNIEREN